BIS 18:00 UHR GEÖFFNET
BIS 16:00 UHR GEÖFFNET
BIS 18:30 UHR GEÖFFNET
BIS 00:00 UHR GEÖFFNET
Silvester Deko-Schale selber basteln Ein Silvester-Gesteck mit dem besonderen Effekt: Unsere Floristin gestaltet eine Orchideen-Schale, die mit Leuchtkugeln dekoriert wird. Das können Sie leicht nachmachen! Der Tipp vom Profi: nicht zu viel gießen. Unten in der Schale sollte kein Wasser stehen. Denn zu viel Feuchtigkeit ist Todesursache Nummer 1 bei Orchideen.

Das ist ein Silvester-Gesteck mit einem besonderen Effekt: Verschenken Sie zu Silvester eine selbstgestaltete Orchideen-Schale. Die Orchidee ist ja die beliebteste Topfpflanze. Und die Schale machen Sie dann mit farbwechselnden LED-Kugeln zu einem besonderen Hingucker. Die Farbkugeln, die besonders lange leuchten, erhalten Sie natürlich auch in unserem Gartencenter.

Wie Sie am besten vorgehen:

Den Topf der Orchidee können Sie ihn mit großen Stücken Lappenmoos umwickeln. Diese fixieren Sie mit Silberdraht. Sie brauchen eine große Glasschale, die mit Moos aufgefüllt wird und dann mit den LED-Kugeln dekoriert wird. Sie können natürlich auch übrig gebliebene Weihnachtskugeln benutzen. Mit ein bisschen Kunstschnee geben Sie ihrer Schale den winterlichen Flair. Als zusätzliche Aufmerksamkeit stellen Sie neben die Pflanze zum Beispiel eine Flasche Sekt.

Tipp für die Schleife:

Für die Schleife empfiehlt unsere Floristin: verknoten Sie ein dünnes Bändchen an der Orchidee. Mit dem befestigen die Deko-Schleifen an der Pflanze.

Tipp für die Pflege:

„Zu viel Feuchtigkeit ist die Todesursache Nummer Eins bei Orchideen“, sagt die Expertin. Deswegen sollte nie Wasser unten in der der Schale stehen.

Zusätzlich bekommen Sie bei uns auch andere Deko-Artikel zu Silvester, zum Beispiel passende Servietten oder auch Tassen für die Party zum Jahreswechsel im „Dinner-for-one-Look“.

Kundenkarte von Mencke
Bellandris Mencke Gartencenter Wuppertal