BIS 18:00 UHR GEÖFFNET
BIS 16:00 UHR GEÖFFNET
BIS 18:30 UHR GEÖFFNET
BIS 00:00 UHR GEÖFFNET
Kräuteröl und Essig selbst herstellen Aus den eigenen Kräuterbeeten lässt sich eine prima Geschenkidee basteln: das selbstgemachte Kräuteröl! Oder auch sehr lecker: Kräuteressig. Alles, was Sie brauchen: eine Glasflasche, gewaschene Kräuter nach Belieben und dann nach Geschmack noch Knoblauch und Chilischoten. Die Expertin vom Gartencenter Mencke zeigt, wie man in wenigen Minuten daraus ein hübsches Mitbringsel für die Grillparty oder ein selbstgemachtes Geschenk bastelt.

Aus den Kräutern im eigenen Garten lässt sich mit wenigen Handgriffen ein tolles Geschenk herstellen: selbstgemachter Kräuteressig und handveredeltes Olivenöl!

 

„Im Sommer ist es wichtig, Rosmarin, Oregano & Co regelmäßig zurückzuschneiden, um das Wachstum anzuregen“, empfiehlt Sonja Walbrecht vom Gartencenter Mencke. Und dann können Sie mit den gewaschenen Kräuterzweigen ganz schnell zum Beispiel ein leckeres Olivenöl mischen.


Die Kräuter kommen je nach gewünschter Intensität in eine Glasflasche. Besonders schön wirkt blühender Oregano in der Glasflasche. Dazu kommen bei Bedarf noch Knoblauch und Chili-Schoten. Dann wird die Flasche mit Öl oder Essig aufgefüllt. „Am besten nehmen Sie einen Trichter mit Kerbe. So ensteht in der Flasche kein Vakuum. Das Öl lässt sich so einfacher einfüllen“, sagt die Expertin.


Wichtig ist, dass die Kräuter immer mit Flüssigkeit bedeckt sind, damit sie nicht verderben. Füllen Sie am besten die entnommene Menge nach. So haben Sie über lange Zeit Freude an Ihrem selbsthergestellten Öl!

 

Die Flasche können Sie dann zum Verschenken noch mit einer Deko-Schleife, einem Kräuterkranz und auch Sprüche-Schildern verzieren. Bei uns im Gartencenter finden Sie eine große Auswahl.

Hier geht es zu unserem Video!

 

 

Kundenkarte von Mencke
Bellandris Mencke Gartencenter Wuppertal