BIS 18:00 UHR GEÖFFNET
BIS 16:00 UHR GEÖFFNET
BIS 18:30 UHR GEÖFFNET
BIS 00:00 UHR GEÖFFNET

Aromafrische Kräuter, delikate Feingemüse und köstliches Obst – die Erntezeit beginnt und es darf herzlich geschlemmt werden. Dank neuer Sorten werden Träume von paradiesischen Gärten auch auf kleinen Arealen wahr, in denen die Früchte erntefrisch zum Naschen einladen.

Süßaromatische Erdbeeren für Gefäße tragen mehrmals von Juli bis zum Frost. So gibt es immer etwas zu naschen. Die Sorte „Elan“ bringt große, aromatische Früchte mit sehr gutem Geschmack. Die Schwestersorte „Rosana“ schmückt sich mit zierenden rosa Blüten, die Früchte sind appetitlich rot und haben ein feines Walderdbeeraroma. Die Sorten gedeihen überall, auch hervorragend in Balkonkästen und Ampeln.

Leckeres Balkongemüse
Tomaten, Paprika, Salate und Gurken sind lohnende Gemüse, die selbst auf dem Balkon gedeihen. Bei Tomaten, Gurken und Paprika lohnen veredelte Pflanzen. Sie bringen einen höheren Ertrag, sind robuster im Wuchs und widerstandsfähiger gegen Krankheiten. Ideal zum Naschen zwischendurch sind die kleinfrüchtigen Tomaten. Sie haben ein intensives, würzig-süßes Aroma und eine mundgerechte Größe wie kleine Gemüsepralinen.

Frische Salate lassen sich auch im Balkonkasten anziehen und sind innerhalb weniger Wochen erntereif. Wer möchte, kann bei Pflücksalaten auch nach Bedarf immer nur die äußeren Blätter ernten. Die Pflanze bleibt so bestehen und bringt aus dem Herzen immer neue Blätter hervor.

Feine Kräuter
Aktiv, frisch und gesund leben. Dazu können naturfrische Kräuter einen wichtigen Beitrag leisten. Kräuter regen die Lebensgeister an und steigern den Appetit. Damit Sie immer gut versorgt sind, brauchen Sie keine große Gartenanlage. Für die wichtigsten Aromabringer wie Salatrauke (Rucola),  Basilikum, Petersilie und Zitronenthymian, Currykraut, Dill, Oregano, Rosmarin, Schnittlauch, Schnittknoblauch, Zitronenkraut und andere würzige Kräuter reicht schon ein Topfgarten mit Ihrer Lieblingsauswahl. Einige Schalen, eine Ampel zum Aufhängen mit Kräutern bepflanzt oder ein Kräuterturm aus übereinander gestellten Töpfen oder Terrakotta. Für die aromatische Pizza- und Pastaküche empfehlen wir unsere neuen italienischen Kräuter.

Haben Sie Fragen zu köstlichen Geschmäckern?
Dann wenden Sie sich gern an unsere Mitarbeiter in den BELLANDRIS-Gartencentern. Hier erhalten Sie wertvolle Tipps für ein erfolgreiches Gärtnern.

Bitte beachten Sie, dass wir nicht jeden genannte Artikel dauerhaft vorrätig haben.

Weitere Tipps & Tricks für den Monat Juni

Kundenkarte von Mencke
Bellandris Mencke Gartencenter Wuppertal