BIS 18:00 UHR GEÖFFNET
BIS 16:00 UHR GEÖFFNET
BIS 18:30 UHR GEÖFFNET
BIS 00:00 UHR GEÖFFNET

Gönnen Sie Ihren Zimmerpflanzen im neuen Jahr doch einfach mal eine Frische-Kur, die sie Ihnen mit gesundem Blattgrün und schönen Blüten danken werden.

  • Duschen Sie vor allem Pflanzen mit großen Blattflächen mit lauwarmem Wasser ab. Das entfernt die Staubschicht, die die Lichtaufnahme der Blätter verhindert. Pflanzen mit kleineren Blättern können Sie auch mit einem feuchten Tuch abwischen (z.B. mit einem speziellen Blattpflege-Tuch).
  • Jetzt ist auch die richtige Zeit für einen kleinen Korrektur-Schnitt. Zu lange Triebe sollten gekürzt und kranke ganz entfernt werden. Untersuchen Sie dabei Ihre Pflänzchen gründlich auf Schädlinge wie Woll- und Schmierläuse, Thripse oder Spinnmilben. Bei Befall hilft eine Behandlung mit entsprechenden Pflanzenschutzmitteln. Bei der Auswahl des richtigen Mittels helfen wir Ihnen natürlich gerne weiter.
  • Drehen Sie Ihre Zimmerpflanzen regelmäßig etwa um ein Viertel ihres Topfumfanges. Werden sie wöchentlich einmal so behandelt, profitieren die Pflanzen davon gleichmäßig und neigen sich nicht zu stark dem Licht entgegen. Vorsicht  allerdings bei Birkenfeige (Ficus): sie reagiert auf einen Standortwechsel häufig mit Blattfall.
  • Wer Pflanzen, die aus tropischen Gefilden stammen, etwas Gutes tun möchte, sollte nicht vergessen diese ab und zu mit Tropfennebel aus einer Sprühflasche zu befeuchten. Aber Achtung: Nicht direkt in vorhandene Blüten sprühen.

Bitte beachten Sie, dass wir nicht jeden genannte Artikel dauerhaft vorrätig haben.

Weitere Tipps & Tricks für den Monat Januar

Kundenkarte von Mencke
Bellandris Mencke Gartencenter Wuppertal