Autor: Mencke Gartencenter

Der Wildgarten – Oase der Entspannung für Mensch und Natur

Ein Wildgarten, oder auch Naturgarten genannt, sieht oft ganz anders aus als das typische Bild eines Vorstadtgartens. Wie der Name schon vermuten lässt, zielt ein Naturgarten nicht darauf ab möglichst exotische Pflanzen zu kultivieren, sondern auf die natürlichen Bedingungen des Grundstücks einzugehen und heimischen Pflanzen Lebensraum zu geben. In welcher Form das geschieht, kann ganz unterschiedlich aussehen, wichtig ist dabei nur der ökologische Aspekt. Hier lesen Sie, welche Variationen sich mit dem Naturgarten vereinbaren lassen, ob ein Naturgarten für Anfänger geeignet ist und wie Sie am besten einen Naturgarten planen. 

Weiterlesen

Food Forest – einen essbaren Wald anlegen!

Passend zu unserer Nutzgarten Reihe möchten wir Ihnen einen besonderen Waldgarten näher bringen. Natürlich gibt es unendliche Möglichkeiten einen Waldgarten zu gestalten, der Einfachheit halber konzentrieren wir uns in diesem Beitrag auf den essbaren Wald.

Weiterlesen

Nacktschnecke

Schnecken im Garten umweltverträglich bekämpfen

Es gibt wohl wenige Dinge im Leben eines Gärtners, die ärgerlicher und frustrierender sind als Schnecken im Garten. Die Pflanzen sprießen, man freut sich auf die Ernte oder möchte einfach nur die liebevoll ausgewählten und gepflegten Blumen bewundern und schöne Stunden im Garten genießen. Stattdessen steht man vor abgefressenen Strünken und löchrigen Blättern. 

Weiterlesen

Bauerngarten

Bauerngarten: Bepflanzung, regionale Besonderheiten und Dekoideen

Kaum eine Gartenform verbindet Nutzen und Schönheit wie der Bauerngarten – ein blühendes Gartenparadies, das Sie mit frischem Obst und Gemüse sowie duftenden Kräutern versorgt. Der Bauerngarten steht für naturnahes Gärtnern und zeichnet sich durch seinen besonderen Charme und seine bunte Vielfalt aus. Wir geben Tipps zur Planung, Bepflanzung und Dekoration Ihres Bauerngartens und erklären regionale Unterschiede in der Gestaltung.

Weiterlesen

Permakultur-Garten

Permakultur-Garten anlegen: Tipps und Ideen

Der Permakulturgarten steht für einen respektvollen Umgang mit der Natur. Achtsamkeit, eine Bepflanzung im Einklang mit der Natur und ökologisch nachhaltiger Anbau von Obst, Gemüse und Kräutern, kommen Umwelt, Mensch und Tier zugute. Wir geben Tipps zur Planung und Bepflanzung Ihres Permakulturgartens und stellen die typischen Gestaltungselemente vor.

Weiterlesen

Biogarten

Biogarten: Als Selbstversorger Obst und Gemüse anbauen!

Sie haben gekocht und würden gerne Ihre Mahlzeit mit ein paar frischen Kräutern aufpeppen? Warum nicht einfach die selbst angezogenen aus dem eigenen Biogarten nehmen!? Ob Gemüsegarten, Hochbeet oder Spalierobst – die Selbstversorgung aus dem Biogarten ist gar nicht so schwer. Hier erfahren Sie mehr.

Weiterlesen

Apfelbaum

Alte Apfelsorten: Nicht nur für Allergiker von Vorteil!

Welche ist Ihre liebste Apfelsorte? Ist es womöglich eine alte, längst in Vergessenheit geratene? Leider werden viele erhaltenswerte Apfelsorten heute nur noch wenig angebaut. Dabei sind die meisten von ihnen sehr robust, allergikerfreundlich und bieten eine herrliche Geschmacksvielfalt! Hier erfahren Sie mehr.

Weiterlesen

Japanische Weinbeere

Japanische Weinbeere: robust, pflegeleicht und lecker!

Suchen Sie nach einer Beerenart, die besonders robust ist und den hierzulande auftretenden Schädlingen die Stirn bieten kann? Dann ist die Japanische Weinbeere eine gute Wahl! Zwar ähnelt sie optisch der Himbeere, jedoch überrascht sie mit einem anderen Geschmack. Hier erfahren Sie mehr zu Anbau, Pflege und Ernte.

Weiterlesen

Mulch

Mulch: So schützen Sie Ihre Pflanzen vor Trockenheit

Mit Mulch können Sie die ein oder andere Pflanze in Ihrem Garten beim Wachstum unterstützen. Besonders in heißen Sommern ist er nützlich, um einer starken Wasserverdunstung entgegen zu wirken. Hier erfahren Sie, welche Arten von Mulch es gibt und wie Sie diese einsetzen können. Außerdem: Mulch hilft auch gegen Unkraut!

Weiterlesen