Schmetterling in Blume

Deko Schmetterlinge: Vier einfache Bastelideen für Zuhause

Schmetterlinge faszinieren uns schon von Kindesbeinen an. Ihre Zartheit und Schönheit, aber auch ihre Freiheit, wenn sie sich scheinbar schwebend durch die Lüfte bewegen. Wer wollte nicht schon einmal einen Schmetterling fangen? Mit unseren verspielten Dekorationen geht das – natürlich sind unsere feengleichen Wesen aus Filz, Stoff oder Papier.

Ob verblasstes Rosa, sanftes Blau oder aber ganz bunt – Schmetterlinge eignen sich hervorragend, um fröhlich zu dekorieren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie durch unsere vier Bastelideen den Schmetterlinge in Ihrem Zuhause eine neue Heimat geben können.

Hermann Hesse hätte in seinem Gedicht “Blauer Schmetterling” die Geschöpfe nicht besser beschreiben können:

Flügelt ein kleiner blauer
Falter vom Winde geweht,
Ein perlmutterner Schauer,
Glitzert, flimmert, vergeht.
So mit Augenblicksblinken,
So im Vorüberwehn
Sah ich das Glück mir winken,
Glitzern, flimmern, vergehn.

In unserem Gartencenter gibt es eine große Auswahl an fertigen Deko-Schmetterlingen, so dass Sie direkt mit dem Basteln loslegen können. Beim Gestalten des Mini-Gewächshauses wurden ebenfalls unsere Deko-Schmetterlinge verwendet.
Aber selbstverständlich gibt es noch viele weitere Ideen, die sich mit den kleinen, bunten Tierchen umsetzen lassen. Unsere besten Tipps:

Bastelidee 1: Deko-Kranz mit Schmetterlingen verziert

Das brauchen Sie (und bekommen es natürlich in unserem Gartencenter):

  • einen Kranz aus Moos, Stroh, Steckmasse o.ä.
  • Kordel und Satinband, um den Kranz aufzuhängen
  • Schmetterlinge in drei verschiedenen Größen und aus unterschiedlichem Material
  • Heißklebepistole

Die Auswahl des Kranzes richtet sich nach Ihrem persönlichen Geschmack. Wichtig hierbei ist, dass der Kranz die Schmetterlinge nicht in den Hintergrund drängt.
Die lange Kordel oder ein kräftiges Band sollte farblich zum Kranz oder der Dekoration passen. Achten Sie darauf, die Aufhängung mittig zu platzieren, damit Ihr Kranz nicht in Schieflage gerät. Spannen Sie die Kordel in der Mitte des Kranzes und befestigen Sie diese gut.
Für Kunst-Schmetterlinge gibt es verschiedene Materialien: Wählen Sie beispielsweise zwischen Holz, Filz oder aber auch Metall. Mit einer Heißklebepistole bringen Sie nun auf der Kordel die Schmetterlinge an. Bitte nicht überladen, um dem Ganzen die Natürlichkeit nicht zu nehmen!
Mögen Sie es romantisch? Farblich angepasste Kunstblumen entlang des Kranzes oder weitere Dekorationen wie Gräser oder Blätter zaubern eine Blumenwiese in Ihr Haus. Der fertige Kranz braucht nur noch einen schönen Platz – fertig!

Bastelidee 2: Blumen-Tapete mit Schmetterlingen

Schmetterlinge werden oft mit prächtigen Blüten assoziiert. Deshalb liegt unsere zweite Bastelidee auf der Hand: Schmetterlinge als Wandschmuck mit Blumen.
Diese Dekoration ist etwas aufwändiger zu gestalten, jedoch werden Sie lange Freude an den Schmetterlingen haben, die es sich auf Ihren Wänden gemütlich gemacht haben.
Die kleinen Falter werden direkt auf die Tapete geklebt: Wenn sich die zarten Flügel der Schmetterlinge dann von der Wand abheben, entsteht ein spektakulärer 3D-Effekt. Es sieht beinahe so aus, als würden die Schmetterlinge zum Flug ansetzen.

Am schönsten wirkt diese Deko auf der passenden Tapete mit großen, einfarbigen Blumenmotiven – am besten mit genügend Abstand zwischen den Blüten – damit Ihre Wand nicht allzu überladen erscheint. Wir empfehlen auch, sich für eine recht freie Wand zu entscheiden, um die Wirkung zu unterstreichen.
Platzieren Sie ein oder zwei Schmetterlinge auf den großen Blüten Ihrer Tapete und kleben Sie diese mit Heißkleber an.
Unser Tipp: Bringen Sie die Schmetterlinge bevorzugt gebündelt an, statt diese entlang der Tapete zu verstreuen. Damit erreichen Sie ein natürliches Bild.
Mit Ihrem selbst kreierten Schmetterlingsschwarm geben Sie in Ihrem Zuhause ein romantisches Flair. Ihre Gäste werden begeistert sein!

Bastelidee 3: Deko mit Ästen, Zweigen und Schmetterlingen

Das brauchen Sie (und bekommen es natürlich in unserem Gartencenter):

  • ein dekoratives, hohes Gefäß (am besten eine Bodenvase)
  • Äste, sehr gern Birke
  • Deko-Schmetterlinge nach Geschmack
  • Heißklebepistole

Diese Bastelidee ist schnell umsetzbar. Wählen Sie eine hohe, standsichere Vase, die zu Ihrer Inneneinrichtung passt. Wenn Sie noch keine Bodenvase besitzen, schauen Sie gern bei uns im Gartencenter Mencke vorbei.
Einen Ast oder mehrere (je nachdem, wie üppig Sie die Dekoration wünschen) platzieren Sie in dem Gefäß. Vielleicht finden Sie einen toll verzweigten Ast bei einem Spaziergang oder Sie haben einen Garten, um darauf zurückzugreifen? Falls nicht, gibt es im Fachhandel wunderbar geschwungene Äste diverser Bäume in verschiedenen Größen. Wichtig dabei: Das Holz sollte trocken sein.
Die Deko-Schmetterlinge können jetzt mit Hilfe der Heißklebepistole an den einzelnen Ästen befestigt werden. Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf: Setzen sie die Falter bunt durcheinander auf die Zweige oder entscheiden Sie sich für eine monochrome Variante, die vielleicht eher zu Ihrem Einrichtungsstil passt.

Und wenn Sie nicht sofort den perfekten Ast finden? Mit einem schönen Satinband können Sie mehrere Äste zusammen binden. Unser Tipp dazu: Vase, Satinband und Schmetterlinge farblich anpassen. Die Vase samt Ast macht sich besonders gut im Hausflur: Ein Eyecatcher für alle Besucher!

Was ebenfalls reizend aussieht: Wenn es farblich aufeinander abgestimmt ist, stellen Sie die Vase vor die Schmetterlingswand von Basteltipp 3. Damit fangen Sie den Sommer ein und können sich besonders an grauen Tagen an der Farbenpracht erfreuen.

Bastelidee 4: Blumige Tischdeko mit fliegenden Schmetterlingen

Das brauchen Sie (und bekommen es natürlich in unserem Gartencenter):

  • wenige dekorative Schmetterlinge
  • eine Vase
  • breites Spitzenband
  • Heißklebepistole
  • Schaschlikspieße (in unserer Grillabteilung)

Es muss natürlich nicht immer eine künstliche Dekoration sein. Und wer liebt nicht auch einen Strauß frischer, duftender Blumen? Die klassische Zierde auf dem Tisch wird mit den zarten Schmetterlingen noch zauberhafter. Dabei heißt es hier: “Klasse statt Masse”. Wenige Schmetterlinge bewirken ganz viel bei dieser Bastelidee.

Um der Vase Pfiff zu verleihen, befestigen Sie das Spitzenbändchen einmal um den Vasenhals. Dies können Sie mit dem Heißkleber erledigen oder Sie binden es einfach zu einer Schleife.
Kürzen Sie nun die Stiele der Schnittblumen und stecken Sie diese in die vorhergesehene Vase. Schön sind auch getrocknete Hortensien – wie Sie Hortensien ideal selber trocknen und verwenden können, erklären wir in diesem Beitrag.

Die Schmetterlinge kleben Sie jeweils an das Ende des Schaschlikspießes. Auf den Spieß kann man auch weitere Deko-Elemente wie Filzfiguren usw. stecken. Nun kommen die Spieße in die Vase zu den Schnittblumen.
Das Tolle daran: Sie können die Schaschlikspieße wiederverwenden. Kombinieren Sie doch mal die Spieße zu Ihren prächtigen Orchideen oder zu einer feurigen Chilipflanze!

Fazit zu den Deko-Ideen mit Schmetterlingen

Die Leichtigkeit und die Schönheit der Schmetterlinge sind inspirierend, auch für das eigene Zuhause. Mit unseren unkomplizierten Bastelideen können Sie sich das ganze Jahr über am Zauber der Schmetterlinge erfreuen!
Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Deko-Schmetterlingen: in verschiedenen Farben, Größen, Formen und Materialien. Bitte beachten Sie, dass nicht immer alle Schmetterlinge zu jeder Zeit vorrätig sind (im Winter ist unsere Auswahl an Schmetterlingen z.B. kleiner als im Sommer oder Frühjahr). Und wenn Sie Fragen zu den Bastelanleitungen haben: Kommen Sie einfach in unserem 6500 qm großem Center vorbei, wir helfen Ihnen bei der Umsetzung gerne weiter.

Newsletter

Kundenkarte

Geschenkgutschein

Kundenstimmen

Öffnungszeiten Gartencenter

Wir haben gerade geschlossen.

Mo. - Fr.
Sa.
So.

9:00 - 18:30
9:00 - 18:00
11:00 - 16:00

Kontakt

Schmiedestraße 33
45549 Sprockhövel

Telefon: 0202 26662-0
E-Mail: info@mencke.de

Instagram & Social Media

Mencke Gartencenter GmbH
Mencke Gartencenter GmbH
Mencke Gartencenter GmbH
Mencke Gartencenter GmbH
Mencke Gartencenter GmbH
Mencke Gartencenter GmbH

© Bellandris Mencke – Mein Gartencenter
powered by ONE AND O