Madamfo Ghana

“Zukunft säen, Perspektiven ernten”

Madamfo Ghana – “Freunde Ghanas” heißt der Verein, den Bettina Landgrafe vor ca. 20 Jahren gründete. Ihre Vision :“Eine Welt ohne Armut” auf die der Verein mit “Hilfe zur Selbsthilfe” hinarbeitet. Madamfo Ghana setzt sich an unterschiedlichen Stellen mit vielen verschiedenen Projekten für eine Verbesserung der Lebensumstände der Menschen in Ghana ein. Wir finden das Engagement von Madamfo Ghana so toll, dass wir auch einen Beitrag leisten und einige Projekte finanziell unterstützen möchten. Sie können uns dabei helfen! HIER finden Sie das aktuelle Infoblatt mit allen Informationen zu den Projekten.

Aktuelles Projekt: “Zukunft säen – Perspektiven ernten”

In unserem Sortiment finden Sie jederzeit Produkte, mit deren Kauf Sie das Projekt Zukunft säen – Perspektiven ernten unterstützen. Außerdem spenden wir für jeden verkauften Weihnachtsbaum 2€ an Madamfo Ghana. Für jeden Weihnachtsbaum werden also zwei neue Bäume gepflanzt! Ziel dieses Projektes ist es, in der nördlichen Region von Ghana über 50.000 Bäume zu pflanzen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir somit nachhaltige Perspektiven für die Bevölkerung der nördlichen Savannenzone von Ghana schaffen.

HIER finden Sie den aktuellen Projektbericht.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Hier können auch Sie spenden 🙂

Aktuelles Spendenergebnis: 13.851,95€


Dieses Projekt konnte bereits fertig gestellt werden:

Die Hilfe kommt an – Ein Brunnen für Fabewoso

In Zusammenarbeit mit Madamfo Ghana konnten wir bereits in diesem Jahr erfolgreich ein Projekt in Ghana fertigstellen und einen Brunnen für das Dorf Fabewoso in der Region Brong Ahafo bauen. Den Bauablauf von seiner Planung bis zur Fertigstellung können Sie unserem Projektbericht entnehmen.

MGeV_Projektbericht_Fabewoso_Water_Okt 2019