Hyazinthe im Glas mit Moos und Eiern

Hyazinthe im Glas dekorieren: Holt Euch den Frühling ins Haus!

Die Hyazinthe ist ein echter Frühlingsklassiker und besonders schön kommt sie in einem Glas zur Geltung! Wir zeigen Euch, wie Ihr mit ein paar ganz einfachen Handgriffen ein traumhaftes Frühlingsglas zaubert: Dabei wird die Hyazinthe liebevoll in Szene gesetzt, mit Moos, Federn und Eiern. So kann man sie z. B. als frühlingshafte Tischdeko verwenden oder als Hingucker auf ein Sideboard oder Fensterbrett stellen.

Hyazinthen-Pflanzen im Glas dekorieren

Wir stecken den Frühling ins Glas und schaffen so die ideale Deko zur Osterzeit. Ihr wollt selbst eine Hyazinthe im Glas dekorieren? Schaut doch mal in unser Video:

 

DIY-Idee zum Nachbasteln – Hyazinthenglas dekorieren

Ihr braucht

  • Bauchiges großes Glas
  • Weiße Eierschalen und/oder bemalte Ostereier in Naturtönen
  • Federn
  • Rindenmulch
  • Tillandsien
  • Moos
  • Optional: Kranz als Unterlage
  • Hyazinthen im Idealfall mit Seitentrieben*

*Diese Hyazinthen gibt es zusammen mit allen benötigten Bastelmaterialien bei uns im Gartencenter Mencke in Wuppertal/Sprockhövel zu kaufen: Es handelt sich bei dieser Sorte um eine ältere Hyazinthen-Variante, an der sich Seitentriebe gebildet haben. Die Blüten werden dadurch in verschiedenen Höhen und Größen ausbildet. Das wirkt märchenhaft und dabei gleichzeitig sehr natürlich.

Hyazinthe mit Seitentrieben

Hyazinthe ins Glas pflanzen: So geht’s

  1. Nehmt ein großes bauchiges Glas und setzt die Hyazinthe mittig ins Glas.

    Glasvase

  2. Der Rand um die Pflanze wird locker mit Rindenmulch aufgefüllt.

    Glasvase

  3. Dazu werden Moos und Tillandsiengrün dekoriert. Es dürfen aber auch Stellen freibleiben, an denen man Zwiebeln und Rindenmulch sieht.

    Moos dekorieren

  4. Als Deko-Highlight für die Hyazinthe verwenden wir Federn und Eier. Es können bemalte Eier verwendet werden oder einfach ausgekochte Schalen von Frühstückseiern.

    Ostereier dekorieren

  5. Und dann seid Ihr auch schon fertig und Ihr habt Eure Hyazinthe ganz wunderbar im Glas dekoriert!

Pflege von Hyazinthen im Glas

Unser Tipp: Nachts das Glas auf den Balkon oder ins Treppenhaus stellen, wo es kühl ist. Umso länger hält die Zwiebelpflanze.

Gießen: Außerdem bitte nur sehr sparsam gießen! Zwiebelpflanzen benötigen nicht viel Wasser, denn sie ziehen die meiste Energie direkt aus ihrer Knolle. Wenn sich unten im Glas Wasser sammelt, können die Zwiebeln faulen und die Pflanze geht ein.

Nach der Blüte: Sind Eure Hyazinthen abgeblüht, könnt Ihr die Pflanzen durch Frische ersetzen. Die abgeblühte Pflanze kann an einem frostfreien Tag in den Garten gepflanzt werden: Bitte 5 bis 10 Zentimeter tief eingraben. Wenn Ihr Glück habt, kommt sie nächstes Jahr wieder und blüht bei Euch im Garten.

Öffnungszeiten Gartencenter

Wir haben gerade geschlossen.

Mo. - Fr.
Sa.
So.

9:00 - 18:30
9:00 - 18:00
11:00 - 16:00

Kontakt

Schmiedestraße 33
45549 Sprockhövel

Telefon: 0202 26662-0
E-Mail: info@mencke.de

Instagram & Social Media

© Bellandris Mencke – Mein Gartencenter
powered by ONE AND O