Weihnachtsbaumständer

Weihnachtsbaumständer: So wird der Baum richtig eingesetzt

Er ist Sinnbild des Weihnachtsfestes und Ort der Bescherung: der Weihnachtsbaum. Geschmückt mit dicken Kugeln, festlichen Kerzen und hübschen Figürchen, bereichert der Tannenbaum die Feiertage. Erfahren Sie hier, wie Sie Ihren Baum optimal in den Weihnachtsbaumständer setzen können und wie er besonders gut die Festtage übersteht.

Damit Sie lange Freude an Ihrem Weihnachtsbaum haben können, ist es wichtig, ihn optimal aufzustellen. Dazu gehört nicht nur ein guter Christbaumständer, sondern auch die richtige Behandlung und Versorgung des Baums. Worauf müssen Sie dabei achten? Und wie lässt sich besonders einfach die Lichterkette am Weihnachtsbaum anbringen? Hier finden Sie eine Checkliste und Tipps zum Dekorieren.

Viel Freude am Weihnachtsbaum! Tipps und Tricks vom Kauf bis zum Schmücken

Kennen Sie das? Sie möchten zu Hause Ihren lang ersehnten und gewissenhaft ausgesuchten Weihnachtsbaum aufstellen, aber nach unzähligen Versuchen steht er immer noch schief und der ganze Raum ist voller Tannennadeln?
Es kann auch anders gehen! Mit unseren Tipps können Sie auch große Tannenbäume in unter zehn Minuten ganz einfach aufstellen. Dem anschließenden Schmücken steht dann nichts mehr im Weg!

Schritt 1: Weihnachtsbaum kaufen

Schon beim Kauf ist es wichtig, dass sie auf eine gute Qualität Ihres Tannenbaums achten. Im Optimalfall sind alle Nadeln noch knackig grün und der Baum schön buschig gewachsen. Dann können Sie sicher sein, dass er noch nicht zu lange im Verkauf steht und bei Ihnen daheim zu schnell trocknet. Außerdem lässt sich ein reich bewachsener Tannenbaum viel schöner und üppiger schmücken!
Fragen Sie beim Kauf, ob der Baumstamm noch einmal frisch angeschnitten werden kann. Mit einer sauberen, frischen Schnittfläche kann Ihr Baum besser Wasser ziehen und hält dadurch länger. Entsprechende Christbaumständer mit Wasserbehälter gibt es in unserem Gartencenter Mencke.
Wichtig ist hierbei außerdem, dass der Baum nicht spitz angeschnitten wird! Seine Rinde, beziehungsweise die Schicht knapp darunter, zieht besonders gut Wasser. Bei einem angespitzten Stamm fehlt diese Rinde und der Baum kann sich nicht genügend mit Wasser versorgen.

Schritt 2: Weihnachtsbaum aufstellen

Sie sollten den Stamm Ihres Weihnachtsbaums nicht extra anspitzen lassen. Denn mit einem Christbaumständer der Firma Krinner, welche auch in unserem Gartencenter erhältlich sind, können Sie ganz einfach jede Art von Baum aufstellen. Egal wie groß gewachsen oder wie dick der Baumstamm auch sein mag.
Ein Krinner Christbaumständer lässt sich bequem an die Dicke des Baumstamms anpassen. Je nach Dicke des Baums, können Sie ganz einfach den Einsatz aus dem Christbaumständer herausnehmen oder ihn drin lassen.
Stellen Sie den Baum auf, solange er noch im Netz ist. Wenn Sie ihn ausgerichtet haben, können Sie ganz einfach mit dem Fußpedal den Weihnachtsbaumständer anziehen, bis er den Baum richtig hält. Schon steht Ihr Weihnachtsbaum fest und wird nicht wackeln.

Schritt 3: Weihnachtsbaumständer mit Wasser befüllen

Noch bevor Sie den Baum aus seinem Netz befreien, füllen Sie den Weihnachtsbaumständer mit Wasser. Die Christbaumständer der Marke Krinner enthalten extra hierfür einen Wasserstandsanzeiger. Solange sich noch kein Wasser im Behälter befindet, ist dieser jedoch noch komplett versenkt.
Wenn Sie beginnen, den Behälter mit Wasser zu füllen, wird sich der Wasserstandsanzeiger nach und nach aus dem Ständer herausschieben. Eine rote Markierung zeigt Ihnen an, wann der Behälter voll ist. Der Baum hat dann für eine gute Woche ausreichend Wasser.
Zur Verwendung des Krinner Christbaumständers finden Sie hier auch ein Video.

Schritt 4: Weihnachtsbaum aus dem Netz nehmen

Jetzt können Sie endlich Ihren Weihnachtsbaum aus dem Netz nehmen. Schneiden Sie hierfür ganz einfach mit einer Schere von unten nach oben das Netz auf. Es lässt sich anschließend bequem vom Baum nehmen.
Bevor Sie den Weihnachtsbaum schmücken, lassen Sie ihn am besten ein paar Stunden stehen, damit sich die Äste ordentlich entfalten können. Nach dem Transport im Netz sind sie oftmals etwas flach am Stamm anliegend. Aber nach einer kurzen Erholungsphase hat Ihr Tannenbaum wieder seine schöne, buschige Form.
Jetzt haben Sie in gerade einmal zehn Minuten Ihren Weihnachtsbaum bequem aufgestellt. Im nächsten Abschnitt finden Sie noch einmal eine Checkliste mit allen wichtigen Schritten.

Checkliste: Weihnachtsbaum kaufen, aufstellen und mit Wasser versorgen

Haben Sie an alles gedacht? Hier noch einmal ein Überblick.

Schritt 1: Weihnachtsbaum kaufen

→ Welche Qualität hat mein Baum?
→ Ist der Stamm unten frisch abgesägt?

Schritt 2: Weihnachtsbaum aufstellen

→ Brauche ich den Einsatz im Christbaumständer oder ist der Baum dick genug?
→ Habe ich den Baum mit Hilfe des Fußpedals richtig im Weihnachtsbaumständer angezogen?

Schritt 3: Weihnachtsbaumständer mit Wasser befüllen

→ Habe ich so viel Wasser eingefüllt, bis der Wasserstandsanzeiger an der roten Markierung angekommen ist?

Schritt 4: Weihnachtsbaum aus dem Netz nehmen

→ Steht der Baum richtig und ist mit genügend Wasser versorgt? Dann nichts wie ab mit dem Netz!
Gerne beraten wir Sie in unserem Gartencenter zur richtigen Handhabung des Christbaumständers und zur Versorgung des Tannenbaums. Bei uns finden Sie selbstverständlich auch eine Auswahl an hübschen Tannenbäumen in verschiedenen Größen.

Weihnachtsbaum schmücken: So klappt’s mit der Lichterkette

Mit einer modernen LED Lichterkette lässt sich besonders einfach Licht in den Weihnachtsbaum bringen. Beispielsweise mit der Lichterkette “1-2 Glow”, die Sie in unserer Boutique im Gartencenter Mencke erhalten. Sie wird ganz einfach etagenweise um den Baum gelegt, ohne lästiges Verknoten und kompliziertes Anbringen.

Sie befestigen hierfür die Schlaufe der Lichterkette an der Tannenbaumspitze und arbeiten sich dann nach und nach bis zum unteren Ende des Baums vor. Pro Etage hat die Lichterkette ein Knäuel mit kleinen LED-Birnen, das Sie ganz einfach abwickeln und um die Zweige legen können. Diesen Schritt wiederholen Sie auf jeder Etage, bis die gesamte Lichterkette den Baum verziert.Am Ende der Lichterkette finden Sie einen kleinen Karabiner, der sich am Seitenmast einhängen lässt. So hält die Lichterkette besonders gut. Übrigens: Die “1-2 Glow”-Lichterkette ist für den Innen- und Außenbereich geeignet.

Alternativ können Sie auch kabellose Kerzen verwenden. Es gibt sie in einer Größe von 9 und 12,5 Zentimetern, in der modernen Version sogar mit Fernbedienung. Sie befestigen ganz einfach jede Kerze einzeln mithilfe des kleinen Klipps im Weihnachtsbaum. Anschließend können Sie wählen, ob sie dauerhaft leuchten oder flackern sollen. Diese Kerzen sind beispielsweise auch gut für den Adventskranz geeignet.

Fazit zum Weihnachtsbaumständer

In nur wenigen Schritten können Sie ganz einfach Ihren Weihnachtsbaum so aufstellen, dass er nicht wackelt und möglichst lange hält. Es gibt beispielsweise Christbaumständer, die einen Einsatz enthalten sowie einen Wasserbehälter. So lässt sich zum einen jeder Baumstamm, egal wie dick, in den Ständer einsetzen. Zum anderen können Sie Ihren Baum noch einmal zusätzlich mit Wasser versorgen, sodass er nicht zu schnell austrocknet.
Achten Sie ganz einfach beim Kauf darauf, das untere Ende des Baumstamms noch einmal frisch anschneiden zu lassen. Durch eine frische Schnittfläche kann der Baum besser Wasser ziehen.
Beim Aufstellen ist es wichtig, dass der Baumstamm richtig feste im Christbaumständer sitzt. Dies lässt sich beispielsweise bei einem Ständer der Marke Krinner mit Hilfe eines Fußpedals realisieren. Nachdem Sie anschließend den Behälter mit Wasser gefüllt haben, können Sie den Tannenbaum aus dem Netz befreien.
Zum besonders schönen Schmücken finden Sie zahlreiche Lichterketten und Dekoartikel in unserem Gartencenter Mencke. Sie können Ihren Baum ganz einfach mit einer batteriebetriebenen LED Lichterkette oder kabellosen Kerzen und vielen weiteren weihnachtlichen Dekoelementen schmücken. Schauen Sie bei uns vorbei, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Newsletter

Kundenkarte

Geschenkgutschein

Kundenstimmen

Öffnungszeiten Gartencenter

Wir haben gerade geschlossen.

Mo. - Fr.
Sa.
So.

9:00 - 18:30
9:00 - 18:00
11:00 - 16:00

Kontakt

Schmiedestraße 33
45549 Sprockhövel

Telefon: 0202 26662-0
E-Mail: info@mencke.de

Instagram & Social Media

Mencke Gartencenter GmbH
Mencke Gartencenter GmbH
Mencke Gartencenter GmbH
Mencke Gartencenter GmbH
Mencke Gartencenter GmbH
Mencke Gartencenter GmbH

© Bellandris Mencke – Mein Gartencenter
powered by ONE AND O