Kürbis Deko

DIY Herbstdeko für draußen: Von Alpenveilchen bis Zierkürbis

Kennen Sie den Drang, sich nach einer Kastanie zu bücken, die vor Ihnen auf dem laubbedeckten Boden liegt? Wunderbar! Im Herbst können Sie zahlreiche Dinge sammeln, mit denen sich zauberhafte Herbstdeko für draußen kreieren lässt. Lassen Sie sich inspirieren von Heidekraut, Kürbis und Co.

Der Herbst steckt voller bunter Überraschungen! Ob Sie einen prallen Kürbis für Halloween schnitzen oder Ihren Hauseingang mit Blüten und Zweigen schmücken – es gibt unzählige Möglichkeiten. Im Folgenden finden Sie Anregungen für Balkon, Terrasse, Hauseingang und Co. Inklusive Bastelanleitung für ein Tür-Herz aus Heidekraut!

Alpenveilchen, Kürbis, Zweige – Herbstdeko aus der Natur

Falls Sie noch unsicher sind, wie Sie im Herbst dekorieren sollen, lassen Sie sich ganz einfach von der Natur inspirieren. Denn sie hält im Herbst wahre Schätze bereit! Knallig-buntes Herbstlaub, Kastanien, Eicheln, Pilze und Moos, Stroh und Maiskolben – sie alle machen es uns leicht, unser Eigenheim zu verschönern. Ganz besonders der Außenbereich eignet sich gut, um im Herbst noch einmal richtig in Szene gesetzt zu werden.

Auch herbstblühende Blumen dürfen nicht fehlen, wenn Sie getreu der Jahreszeit dekorieren möchten. Deshalb wichtig zu wissen: Welche Blumen blühen jetzt?

Herbstblumen von A bis Z

Nicht nur im Frühjahr und Sommer, auch im Herbst möchten wir uns an bunten Blüten im Garten erfreuen. Die folgenden Blumen sind eine Auswahl der Gartenpflanzen, die im Herbst blühen:

  • Astilbe
  • Herbst-Alpenveilchen
  • Herbst-Astern (Novi belgii)
  • Besenheide
  • Chrysanthemen
  • Dahlien
  • Funkien
  • Gladiolen
  • Mühlenbeckia
  • Prachtspiere
  • Purpurglöckchen
  • Skimmie
  • Zinnie

Sie alle leuchten in der Zeit zwischen Sommer und Winter farbenfroh im Garten. Natürlich können Sie nun einen Strauß für den Innenbereich zusammenstellen und sich so auch an kälteren Tagen an den hübschen Blüten erfreuen. Und der Außenbereich? Wie wäre es da beispielsweise mit einer schönen Blumengirlande aus getrockneten Hortensien oder einem selbst gemachten Türkranz?

Herbstdeko für draußen selber basteln: DIY-Heide-Herz

Selbst gebastelte Deko ist natürlich nach wie vor ein absolutes Highlight! Mit wenigen Handgriffen können Sie ganz einfach ein Dekoherz aus Heidekraut selber basteln. Damit schaffen Sie einen echten Hingucker für Türen und Fenster!

Sie benötigen ganz einfach:

  • Heidekraut
  • ein Rattan-Herz
  • Kokosfaser
  • Myrthendraht
  • Steckdraht
  • Bänder Ihrer Wahl (eine riesige Auswahl verschiedenster Bänder aus diversen Materialien, Farben und Mustern gibt’s im Gartencenter Mencke)

Und so gestalten Sie Ihr Heide-Herz:

Schneiden Sie vom Heidekraut einige Spitzen ab und stecken Sie sie in die Lücken des Rattan-Herzens. Am besten an Vorder- und Rückseite, falls Sie das Herz an ein Fenster hängen möchten.

Mit der Kokosfaser können Sie nun für farblichen Kontrast sorgen. Stecken Sie ein wenig Kokosfaser zwischen das Heidekraut. Befestigen Sie nun beides, indem Sie kreuz und quer Myrthendraht rund um das Herz wickeln.

Wählen Sie nun Dekobänder aus, mit denen Sie das Herz aufhängen möchten. Beispielsweise ein breites, rosafarbenes Seidenband, kombiniert mit einer schmaleren Kordel. Knoten Sie die Bänder ganz einfach oben am Rattan fest, sodass Sie das Herz aufhängen können.

Als besonderen Hingucker können Sie das Herz noch zusätzlich mit kleinen Heide-Kränzchen aufpeppen. Wickeln Sie dazu ein Stück Steckdraht um ein Glas (für die runde Form) und befestigen Sie daran ebenfalls ein paar Spitzen vom Heidekraut (mit Myrthendraht). Die kleinen Kränze können Sie nun an die Bänder knoten oder Sie befestigen sie unten am Herz mit zusätzlichen Bändern, die dann frei baumeln können.

Fertig ist Ihr super-hübsches, dekoratives Heide-Herz für Türen und Fenster! Weitere herbstliche Deko-Ideen mit Heidekraut: die Erika-Zipfelmütze und das Deko-Teelicht!

Herbstdeko für draußen – von draußen!

Es gibt unzählige Geschenke, die die Natur uns im Herbst macht. Halten Sie bei Ihrem nächsten Spaziergang ganz einfach einmal Ausschau:

  • Buntes Laub lässt sich zu Hause ganz einfach trocknen – ideal für herbstliche Tischdeko oder Gestecke.
  • Auch Zweige, Gräser und Getreidehalme können Sie sammeln und daheim trocknen lassen. Sie verleihen jeder Herbstdeko ein besonders rustikales und naturnahes Flair.
  • Kastanien, Eicheln und Haselnüsse runden die herbstliche Atmosphäre bei Ihnen ab.
  • Hagebutten, Moos, Pilze und Physalis sorgen für zusätzliche Farbtupfer.

Natürlich können Sie nicht alle Dinge für Herbstdekoration draußen in der freien Natur aufsammeln. Jedoch lässt sich beispielsweise unsere herbstliche Tischdeko aus einem Zierkürbis ideal mit diesen Naturmaterialien aufpeppen.

Neben Zierkürbissen erhalten Sie in unserem Gartencenter Mencke zahlreiche weitere Deko-Artikel passend zum Herbst. Ob Tischläufer, Servietten, kleine Deko-Figuren und Vogelscheuchen oder Strohballen, Holzkisten und Gartenlaternen – Sie finden bei uns eine große Auswahl.

Herbstdeko mit Sonnenblumen

Clevere Herbstdeko für den Balkon

Ihren Balkon können Sie zusätzlich mit einer cleveren Herbst-Winter-Frühjahrs-Schale dekorieren. Sie bereitet Ihnen vom Herbst bis ins Frühjahr hinein Freude!

Hierzu brauchen Sie eine tiefe Pflanzschale, beispielsweise aus Ton oder Plastik. Füllen Sie eine Schicht Drainage hinein und bedecken Sie diese mit Pflanzerde, die die Feuchtigkeit besonders gut hält. Jetzt setzen Sie in die Pflanzerde möglichst kurze Tulpenzwiebeln hinein (mit dem Keimpunkt nach oben) und bedecken diese erneut mit einer Schicht Erde.

Für den Herbst können Sie nun ein paar herbstblühende Blumen in die Erde setzen, beispielsweise Heidekraut oder Stiefmütterchen. So haben Sie im Herbst eine bunte, schön blühende Schale für Ihren Balkon.

Im Winter können Sie diese zusätzlich mit weihnachtlichen Deko-Elementen, Zapfen und immergrünen Zweigen dekorieren.

Wenn die Winterzeit vorüber ist, blühen schließlich die Frühlingszwiebeln. Dann können Sie sich im Frühjahr an Ihren zauberhaften Tulpen erfreuen! Eine genaue Anleitung mit Video für die Herbst-Winter-Frühjahrs-Schale finden Sie hier.

Home Deko mit Kürbissen

Unser Fazit zur Herbstdeko für draußen

Die Natur bietet im Herbst nicht nur Inspiration für tolle Deko – sie liefert auch direkt die Rohstoffe! Sammeln Sie ganz einfach bei Ihrem nächsten Spaziergang buntes Herbstlaub, Kastanien und Zweige ein und schon haben Sie genügend Deko-Elemente für zu Hause! Wenn Sie gerne Herbstdeko basteln, probieren Sie ganz einfach einmal das Tür-Herz aus Heidekraut oder die selbstgemachte Tischdeko aus einem Zierkürbis und zahlreichen Naturmaterialien.

In unserer Boutique im Gartencenter Mencke finden Sie außerdem eine große Auswahl zusätzlicher Deko-Elemente passend zum Herbst. Schauen Sie gerne vorbei und lassen Sie sich inspirieren!

Newsletter

Kundenkarte

Geschenkgutschein

Kundenstimmen

Öffnungszeiten Gartencenter

Wir haben gerade geschlossen.

Mo. - Fr.
Sa.
So.

9:00 - 18:30
9:00 - 18:00
11:00 - 16:00

Kontakt

Schmiedestraße 33
45549 Sprockhövel

Telefon: 0202 26662-0
E-Mail: info@mencke.de

Instagram & Social Media

Mencke Gartencenter GmbH
Mencke Gartencenter GmbH
Mencke Gartencenter GmbH
Mencke Gartencenter GmbH
Mencke Gartencenter GmbH
Mencke Gartencenter GmbH

© Bellandris Mencke – Mein Gartencenter
powered by ONE AND O