Zimmerspringbrunnen

Zimmerspringbrunnen: Schaffen Sie Ihre eigene Wohlfühloase!

Ein leises Plätschern im Raum, angenehme Atemluft, naturnahe Dekoration: Mit einem Zimmerspringbrunnen können Sie zuhause für eine besondere Wohlfühlatmosphäre sorgen. Das stetige Geräusch des Wassers sorgt für Entspannung und wirkt beruhigend. Welche Vorteile bietet ein Zimmerspringbrunnen außerdem? Hier erfahren Sie es.

Inzwischen werden Zimmerspringbrunnen längst nicht mehr nur in Arztpraxen und Wellnessoasen gesehen. Auch in den privaten vier Wänden haben sie sich als dekoratives und entspannendes Highlight etabliert.

Warum ist ein Zimmerspringbrunnen gesund?

Besonders im Winter bietet ein Zimmerspringbrunnen einige Vorteile. Natürlich ist er das ganze Jahr über äußerst dekorativ und sorgt für ein Gefühl von Wellness. Jedoch hat er in der kalten Jahreszeit einen zusätzlichen entscheidenden Vorteil: Er erhält ein gesundes Raumklima.

In der Heizperiode herrscht in den meisten Haushalten sehr trockene Luft. Die ständig arbeitenden Heizkörper entziehen der Raumatmosphäre sämtliche Feuchtigkeit. Die Folge sind trockene Atemwege, ständiger Durst und gereizte Schleimhäute. Mit einem Zimmerspringbrunnen können Sie dieser trockenen Heizungsluft entgegenwirken.

Die Luft wird aktiv mit Feuchtigkeit versorgt – das bringt ein gesundes Raumklima und bessere Atemluft, ohne dass Feuchtigkeit an die Wände abgegeben wird (falls Sie Angst vor Schimmelbildung haben). Sowohl für die Schleimhäute, als auch für Haut und Haare ist dieses gesunde Raumklima erheblich besser.

Zusätzlich zu diesem Effekt ist ein Zimmerspringbrunnen auch auf anderen Wegen gesund. Das leise stetige Plätschern des Wassers wirkt beruhigend. Dieses Gefühl von Entspannung hat einen positiven Effekt auf Körper und Geist. Fast so, als befänden Sie sich dauerhaft in einem Wellness-Tempel.

Zimmerspringbrunnen helfen auch im Frühjahr

Sind Sie gegen Pollen allergisch? Dann ist ein Zimmerspringbrunnen für Sie ebenfalls eine gute Wahl. Die erhöhte Feuchtigkeit bindet die Pollen in der Luft, sodass der Staub nicht durch den Raum schwebt. So können Sie besser atmen und die allergische Reaktion innerhalb Ihrer eigenen vier Wände hält sich in Grenzen. Dementsprechend ist ein Zimmerspringbrunnen das gesamte Jahr über dekorativ und gesundheitsfördernd.

Wichtig: Ein regelmäßiger Wasseraustausch

Natürlich ist ein Zimmerspringbrunnen nur dann gesund, wenn Sie Keime und Bakterien vermeiden. Denn diese können durch die Raumluft eingeatmet werden. Um dies zu verhindern, ist ein regelmäßiger Wasseraustausch wichtig. Nehmen Sie sich deshalb am besten vor, alle ein bis zwei Wochen das Wasser in Ihrem Zimmerbrunnen komplett auszutauschen. Bei dieser Gelegenheit ist es außerdem empfehlenswert, den Brunnen einmal komplett trocknen zu lassen. Das verhindert ebenfalls die Bildung von Bakterien und Schimmel.

Tipp: Wenn Sie dem Wasser in Ihrem Zimmerspringbrunnen Meersalz beimischen, hat dies ebenfalls Auswirkungen auf die Atemluft. Sie erzeugen damit ein ähnliches Klima wie am Meer. Das Salz wirkt zudem antibakteriell – gut für den Körper und gegen Keime im Brunnen! Natürlich gibt es auch chemische Mittel, die das Wasser keimfrei und sauber halten. Haben Sie einen Brunnen mit Lava oder Tuffstein, ist eine Wasserreinigung nicht notwendig. In dem porösen Gestein bilden sich Micro-Organismen, die das Wasser sauber halten.

Übrigens kann ein Zimmerspringbrunnen auch bei Tinnitus helfen. Das entspannende Plätschern wird häufig als angenehmer empfunden als das lästige Ohrgeräusch. Zwar wird der Tinnitus damit nicht bekämpft, jedoch übertönt der Zimmerbrunnen in der Regel das Pfeifen im Ohr – so können auch Tinnitus-Patienten sich entspannen und sich positiv ablenken lassen.

Zimmerbrunnen

Zimmerbrunnen als dekoratives Highlight

Denken Sie einfach an das letzte Mal, an dem Sie in einer Arztpraxis, einem Restaurant oder einem Spa einem Zimmerspringbrunnen begegnet sind. Er zieht automatisch alle Blicke auf sich, oder etwa nicht? Das Betrachten des plätschernden Wassers ist beruhigend für alle Sinne. Manch einer kann sich kaum losreißen von der dekorativen Kulisse.

Das Schöne ist: Inzwischen sind Zimmerspringbrunnen in vielen verschiedenen Designs und Stilen erhältlich. Mögen Sie gerne Feng Shui oder den asiatischen Einrichtungsstil? Dann ist zum Beispiel ein Zimmerbrunnen mit einer Buddhafigur gut geeignet. Wenn Sie moderne Stile und schickes Design bevorzugen, ist für Sie ein Zimmerbrunnen aus Marmor, Schiefer oder sogar Glas die richtige Wahl. Auch im mediterranen Stil sind Zimmerspringbrunnen mit Terracotta erhältlich.

Besonders außergewöhnlich sind Zimmerspringbrunnen mit Pflanzen. Sie runden das Gefühl von Natur und Oase ab. Dabei bieten sie auch optisch eine atemberaubende Kulisse. Abgesehen davon können Sie einen Zimmerspringbrunnen auch als indirekte Lichtquelle nutzen. Einige Modelle sind mit kleinen farbigen LED-Leuchten ausgestattet – perfekt für eine rundum entspannende Atmosphäre, in der Sie meditieren, durchatmen und abschalten können.

In unserer Boutique im Gartencenter Mencke finden Sie eine traumhaft schöne Auswahl an Zimmerspringbrunnen. Tauchen Sie ein in diese entspannende Atmosphäre, relaxen Sie und lassen Sie sich inspirieren.

Deko-Idee: Zimmerbrunnen und Grünpflanzen

Wenn Sie das Gefühl einer natürlichen Oase zusätzlich verstärken möchten, dekorieren Sie rund um den Zimmerspringbrunnen ganz einfach mit außergewöhnlichen Zimmerpflanzen! Wie wäre es beispielsweise mit ein paar Orchideen, Sukkulenten oder fleischfressenden Pflanzen?

Grünpflanzen haben in der Regel den Vorteil, dass Sie sie nicht so häufig gießen brauchen. Sie sind sehr pflegeleicht, da sie in ihren dicken oder langen Blättern Wasser speichern können. In der Nähe Ihres Zimmerspringbrunnens fühlen die hübschen Pflänzchen sich Dank der guten Luftfeuchtigkeit außerdem besonders wohl.

Unser Deko-Tipp an dieser Stelle: Machen Sie Ihren Zimmerspringbrunnen zum Zentrum Ihrer Wohnung. Bestücken Sie den Raum mit Ihren liebsten Zimmerpflanzen und zünden Sie zusätzlich ein paar Kerzen an. So ist das Gefühl von Wellness komplett und der absoluten Entspannung steht nichts mehr im Wege!

Unser Fazit zum Zimmerspringbrunnen und seinen Vorteilen

Ob in der kalten Jahreszeit oder im Sommer – mit einem Zimmerspringbrunnen schaffen Sie ein angenehmes Raumklima. Die erhöhte Feuchtigkeit sorgt für einwandfreie Atemluft. Besonders während der Heizperiode können Sie so der trockenen Heizungsluft entgegenwirken.

Das stetige Plätschern des Zimmerbrunnens wirkt außerdem beruhigend auf Körper und Seele. Wenn Sie Zuhause abschalten und sich voll und ganz entspannen möchten, ist ein solcher Brunnen die perfekte Dekoration. In Verbindung mit Grünpflanzen und Kerzen schaffen Sie sich Ihre ganz persönliche Wohlfühloase.

In unserem Gartencenter Mencke beraten wir Sie gerne zu den verschiedenen Zimmerspringbrunnen und ihrer Funktion. Unsere Boutique hält eine inspirierende Auswahl bereit – kommen Sie gerne vorbei und tauchen Sie ein in die entspannende Atmosphäre unserer Zimmerspringbrunnen.

Newsletter

Kundenkarte

Geschenkgutschein

Kundenstimmen

Öffnungszeiten Gartencenter

JETZT GEÖFFNET! 

Mo. - Fr.
Sa.
So.

9:00 - 18:30
9:00 - 18:00
11:00 - 16:00

Kontakt

Schmiedestraße 33
45549 Sprockhövel

Telefon: 0202 26662-0
E-Mail: info@mencke.de

Instagram & Social Media

Mencke Gartencenter GmbH
Mencke Gartencenter GmbH
Mencke Gartencenter GmbH
Mencke Gartencenter GmbH
Mencke Gartencenter GmbH
Mencke Gartencenter GmbH

© Bellandris Mencke – Mein Gartencenter
powered by ONE AND O